weibliche B-Jugend | HSG Altenbeken/Buke | Saison 2017/2018

wB HP

Team: Lara Heimsath, Anika Thiele, Jessica Anikin, Miriam Möller, Felicia Kriwet, Lina Drewes, Sina Michalowitz, Mona Schnückel, Dana Göbel, Jenny Brauer, Nele Möllenbernd

Trainer: Sebastian Bannenberg, Olaf Heimsath

Jahrgänge: 2001/02

Training: Mittwoch, 19:00 - 20:30 Uhr (Eggelandhalle) und Freitag, 16:30 - 18:00 Uhr (Schulsporthalle)

Der Weg ist das Ziel

Die HSG kann in dieser Saison wieder eine weibliche B-Jugend stellen und das obwohl die Vorzeichen zunächst gar nicht gut waren. Durch in- und auswärtige Verstärkung soll die positive Entwicklung der Mädels fortgesetzt werden.

Bereits zum Saisonende 2016/17 war klar, es muss sich personell einiges tun, um eine weibl. B-Jug. zum Spielbetrieb melden zu können, da nur max. 7 Spielerinnen zur Verfügung standen. Zum Saisonstart werden es nun 9 Spielerinnen und ein neues Trainergespann sein. Das beruht auch auf dem Engagement einiger Spielerinnen, die seit der Spielzeit 15/16 Kontakt zu ihren damaligen Mitspielerinnen in Schlangen gehalten haben. So konnten mit Dana, Nele und Mona drei Spielerinnen aus Schlangen gewonnen werden. Mit Jessica, Anika, Miriam, Felicia, Sina und Lara bleibt der Kern der letztjährigen weibl. C-Jgd erhalten und wird hoffentlich auch in dieser Saison durch Spielerinnen aus den noch jüngeren Jahrgängen, wie Lina Drewes oder Maren Morawietz unterstützt. Ebenfalls begrüßen wollen wir den neuen Trainer: Sebastian Bannenberg.

Ziel für die kommende Saison muss es sein sich in der nächsten Altersklasse zu akklimatisieren, Erfahrung gegen körperlich oder spielerisch überlegene Gegner zu sammeln und dabei weiter hart im Training zu arbeiten, um an die Erfolge in der Weiterentwicklung aus der Vorsaison anzuknüpfen.

Saisonziel: Der Weg ist das Ziel - und auf diesem Weg das ein oder andere Spiel mehr zu gewinnen!

 

Ihr Ansprechpartner

Bannenberg JW

Jugendwart
Sebastian Bannenberg
Dorfstraße 30
33184 Altenbeken
05255/1893
sbannenberg@hsg-ab.de