Das HSG-Jugendcamp fand in den Sommerferien 2019 zum ersten Mal über zwei Tage in der Schulsporthalle Altenbeken statt und soll zukünftig einen festen Platz im HSG-Veranstaltungskalender enthalten. Bereits bei der 1. Auflage nahmen 23 Kinder teil, die mit viel Einsatz und Freude an den Trainingseinheiten von Dago Leukefeld und Jan Schwensfeger teilgenommen haben. Der Termin für das HSG-Jugendcamp im Jahr 2020 steht noch nicht fest. Angedacht ist, dass das HSG-Jugendcamp in die Oster- oder Herbstferien gelegt wird, um der HSG-Jugend möglichst über das ganze Jahr verteilt Aktionen bieten zu können!

Camp

Die Beschreibung der 1. Auflage des HSG-Jugendcamps in den Sommerferien 2019:

Die HSG Altenbeken/Buke freut sich neben dem beliebten und bereits etablierten HSG-Handballcamp auf der Jugendburg Sensenstein in der ersten Ferienwoche zusätzlich noch ein Jugendcamp in der letzten Ferienwoche am 22. (Do) und 23. (Fr.) August 2019 in der Schulsporthalle Altenbeken anbieten zu können!

Dieses Angebot richtet sich an die HSG-Jugendspieler von den Minis bis zur C-Jugend! Initiiert wurde das Jugendcamp von Jan Schwensfeger, unserem Trainer der 1. Herrenmannschaft. Gemeinsam mit Dago Leukefeld wird Jan an diesen beiden Tagen abwechslungsreiche und lehrreiche Trainingseinheiten anbieten, bei denen natürlich auch der Spaß nicht zu kurz kommen wird. Das Jugendcamp steht unter dem Motto „We like Handball“ der Dago Leukefeld Handballschule (Link). Bereits seit 2013 veranstaltet Dago Leukefeld, langjähriger Bundesligatrainer und Bundestrainer der Frauen-Nationalmannschaft, diese Handballcamps, die sich einer riesigen Beliebtheit erfreuen!

Am Donnerstag, 22. August, startet das Jugendcamp um 9 Uhr mit einer Trainingseinheit. In der anschließenden Erholungspause steht Mittagessen bereit, um neue Kräfte für den Schwimmbadbesuch (13 - 15 Uhr) im benachbarten Eggebad zu sammeln. Ab ca. 17 steht die zweite Trainingseinheit des Tages auf dem Programm. Am Freitag, 23. August, beginnt das Jugendcamp um 10 Uhr und umfasst neben zwei Trainingseinheiten erneut eine Mittagspause zur Stärkung. Im Teilnehmerbeitrag von 75 € ist zudem ein hochwertiger erima-Trainingsanzug enthalten!