Donnerstag, 10 November 2016 07:10

Erfolgsserie der männlichen C-Jugend geht weiter

Artikel bewerten
(1 Stimme)

Die letzten drei Auswärtsspiele konnte unsere männliche C-Jugend erfolgreich für sich entscheiden. Als erstes fuhren wir zu unserem Gegner nach Leopoldshöhe.

Wir begannen dort mit einer offensiven Abwehr, mit der unser Gegner ziemlich überfordert war. So wurde es uns leicht gemacht, durch zahlreiche Tempogegenstöße einfache Tore zu erzielen. Am Ende konnte sich jeder Feldspieler in die Torschützenliste eintragen und wir fuhren mit einem 34:3 zurück. Am vierten Spieltag der Saison hieß unser Gegner Steinheim. Dort erwischte unsere Mannschaft jedoch einen schlechten Start und blieb weit unter ihren Möglichkeiten. In der Abwehr gewonnene Bälle wurden im Angriff leichtfertig verschenkt. Deshalb nahmen wir bei einem Spielstand von 10:9 eine Auszeit. Jannik stellte die Mannschaft um und bis zur Halbzeit konnten die Spieler eine 20:10 Führung erzielen. In der zweiten Spielhälfte zeigte Steinheim keine Gegenwehr und wir konnten uns über einen 40:21 Sieg freuen.

Zuletzt reisten wir nach Stukenbrock. Da unser Kader ziemlich wenig Spieler hatte, unterstützten uns Fabian und Jonas aus der männlichen D-Jugend. Sie fügten sich problemlos in unsere Mannschaft ein und machten ihre Sache wirklich gut. Doch der Spielbeginn startete schleppend und wir  liefen bis zum Spielstand von 8:8 immer einem Rückstand hinterher. Die Abwehr packte nicht richtig zu und im Angriff wurden klare Torchancen verschenkt. Zur Halbzeit führten wir knapp mit 16:15. Nach dem Seitenwechsel blieb es weiterhin bis zum 19:17 sehr spannend. Doch Mitte der zweiten Halbzeit warfen wir 5 Tore infolge und verteidigten unseren Vorsprung bis zum Schluss. Beim Abpfiff freuten wir uns über einen 31:25 Sieg.

 Unser nächstes Heimspiel ist am Sonntag, den 20.11.2016 um 15.00 Uhr in der Schulsporthalle.

Gelesen 2053 mal