Sonntag, 26 Mai 2019 07:18

Purzelbäume en masse bei den HSG-Minis

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Am letzten Freitag gab es bei der wöchentlichen Trainingseinheit unserer HSG-Minis ein besonderes Bild in der Schulsporthalle zu sehen: Purzelbäume so weit das Auge reichte!

Insbesondere bei unseren Jüngsten steht nicht das reine Handballspiel im Fokus, sondern vielmehr der Spaß an der Bewegung, so dass die Motorik und die Koordination im Allgemeinen als auch mit dem Ball gefördert werden! Besonderer Wert wird dabei darauf gelegt, dass alle Kinder gemeinsam agieren und so ein tollen Gemeinschafts- und Mannschaftsgefühl entwickelt wird! Die Aktion "Purzelbäume um die Welt" (weitere Infos hier) möchte darauf aufmerksam machen, welch hohe Bedeutung Spaß an der  Bewegung für Kinder hat. Stellvertretend dafür werden Purzelbäume (1 Purzelbaum = 1 m) für eine Weltumrundung (40.075 km) gesammelt! Unsere Minis haben die Aktion unterstützt und es wurden unglaubliche 583 Purzelbäume am letzten Freitag in der Schulsporthalle gezählt!! Eine ganz starke Leistung unserer Minis - Nachahmer sind herzlich willkommen! 

 

 

Gelesen 74 mal Letzte Änderung am Sonntag, 26 Mai 2019 10:27