Donnerstag, 12 September 2019 17:58

Saisonauftakt in Hüllhorst!

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Es ist endlich soweit! Nachdem in der letzten Woche der Vorbereitung noch gegen die Oberligisten TSG Altenhagen-Heepen und TuS 97 Bielefeld-Jöllenbeck getestet wurde, beginnt die Saison 2019/2020 am wie bereits letzte Saison gegen Hüllhorst. Anwurf ist am Samstag um 17 Uhr in der Halle der Gesamtschule, Osterstraße 7 in Hüllhorst.

Mit der HSG Hüllhorst hat die Mannschaft eine schwere, allerdings lösbare Aufgabe vor sich. Der Kader der Gastgeber hat sich mit fünf Neuzugängen im Gegensatz zur Vorsaison deutlich verjüngt und auch den Trainer gewechselt, muss dafür jedoch Spielmacher Tim Blomenkamp ersetzen. Dieser bildete in den Vorjahren eine starke Achse mit Kreisläufer und Kapitän Christopher Kreft. Verlassen kann sich Hüllhorst jedoch weiterhin auf Rückraumshooter Julian Hodde, der letzte Saison prominent hoch in der Torschützenliste der Verbandsliga abgeschlossen hat. Ebenso zuverlässig wie variabel ist die Abwehr, angetrieben von der hitzigen Stimmung in der Halle an der Gesamtschule. Die HSG AB baut daher auch auf die Unterstützung durch die hoffentlich zahlreich mitreisenden Zuschauer.

 

HSG Hllhorst 255

Der Fokus von Trainer Jan Schwensfeger liegt wie bereits in der ganzen Vorbereitung auch am Samstag auf der Abwehr. Torhüter Christian Harst läuft dazu gerade rechtzeitig zur Höchstform auf und stand in den letzten Tests überragend hinter dem Block. Die Eisenbahner können am Samstag außerdem auf eine volle Bank setzen, fraglich sind jedoch noch die Einsätze von Marin Vitic, der eine Bänderverletzung im Sprunggelenk auskuriert, und Erik Fornefeld, der weiterhin mit Leistenproblemen zu kämpfen hat. Im Angriff will sich die HSG geduldig und diszipliniert präsentieren, technische Fehler und überhastete Abschlüsse, vor allem in der zweiten Welle, sollen verhindert werden. Es gilt also bei den Angriffskonzepten zu bleiben und den Ball sicher laufen zu lassen, egal welche Abwehrvariante der Ersten zum Saisonauftakt begegnet!

Die Erste zählt auf eure Unterstützung! Es gibt nur ein Gas: Vollgas! (Und Hackengas!)

Anwurf Samstag, 17:00 Uhr, Sporthalle der Gesamtschule Hüllhorst, Osterstraße 7!

Saisonauftakt der Zweiten:

Anwurf Samstag, 18:30 Uhr, Volker-Zerbe-Halle (Sporthalle Heldmannskamp), Kleiststraße, Lemgo gegen die HSG Handball Lemgo 3.

 

Heimspiele in der Schulsporthalle am Wochenende:

Samstag, 15:00 Uhr, A-Jugend

Samstag, 17:00 Uhr, C-Jugend

Samstag, 18:30 Uhr, weibl. B-Jugend

Gelesen 118 mal