Samstag, 15 Januar 2022 23:14

HSG-Coronaupdate

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Liebe Handballfreunde,
in der vergangenen Woche gab es keine einheitlichen Regelungen der regionalen und überregionalen Handballverbände, wie mit der derzeitigen Pandemielage verfahren werden soll.
Als Verein möchten wir jedoch eine einheitliche Regelung treffen und unserer besonderen Verantwortung für die Vereinsmitglieder gerecht werden.
Wir haben uns daher dazu entschieden, den Spiel- und Trainingsbetrieb ab Montag, den 17.01. für den Jugendbereich mindestens bis zum Monatsende einzustellen, um die Ansteckungsgefahr und die weitere Ausbreitung zu reduzieren.
Auch für den Seniorenbereich werden wir den Trainingsbetrieb ab der kommenden Woche zunächst einstellen. Hier werden wir jedoch, abhängig von der aktuellen Situation und in enger Absprache mit den Mannschaftsverantwortlichen, am kommenden Donnerstag, den 20.01. entscheiden, ob und wie der Spielbetrieb weiter stattfinden kann.
Wir werden euch weiterhin über alle vereinsinternen Regelungen informieren. Bis dahin bleibt gesund!
Der Vorstand

Gelesen 202 mal