Sonntag, 11 September 2016 16:18

Knappe Kiste - weibliche D-Jugend

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Die weibliche D-Jugend ist heute mit einem Spiel gegen Oerlinghausen in die Saison gestartet. Bis auf Laura waren alle da und haben vollen Einsatz gezeigt. Maren stand heute im Tor und hat ihre Sache super gemacht. Mit einigen Paraden bügelte sie so den ein oder anderen Abwehrfehler wieder aus.

Im Angriff sowie in der Abwehr konnte man heute eine sehr gute Mannschaftsleistung beobachten. Besonders in den ersten Minuten glänzte Lina mit schönen Toren. Auch in der Abwehr wurde gut zugepackt. Die Absprachen im Rückzugsverhalten und in der Abwehr brauchten ein wenig Zeit bis die Mädels sich eingespielt hatten. Der Halbzeitstand von 5:6 für Oerlinghausen zeigte, dass es ein knappes Spiel gegen die zahlreich angereisten Gegner werden würde.

Die zweite Halbzeit spielten die Mädels ebenso souverän. Allerdings wurden die letzten Minuten etwas zu hektisch gespielt, sodass es für einen Sieg nicht ganz reichte. Der Endstand von 11:12 hätte auch andersrum ausgehen können, doch ab und zu fehlte einfach das Quäntchen Glück, um den Ball im gegnerischen Tor unter zu bringen. Im Ganzen ein super Saisonauftakt mit einer kämpferischen und engagierten Leistung.

Gelesen 3045 mal Letzte Änderung am Sonntag, 11 September 2016 16:20