HSG ALTENBEKEN/BUKE - Handball im Verein

Das 14. Saisonspiel und gleichzeitig das erste Spiel der Rückrunde führt die HSG Altenbeken/Buke am Sonntag nach Rödinghausen. Die zweite Auswärtspartie in diesem Jahr wird um 18 Uhr angepfiffen.

Bei heimischen Schneemassen starteten wir nach langen Überlegen Richtung Augustdorf. Kamen dort auch problemlos mit 9 Spielerinnen an.

Die HSG Altenbeken/Buke unterliegt der Spvg. Steinhagen auswärts im letzten Spiel der Hinrunde knapp mit 23:24 (11:11). Damit steht die Mannschaft nach 13 Spielen mit 9:17 Punkten auf dem 10. Tabellenplatz.

Am gestrigen Sonntag ging es aus dem verschneiten Altenbeken nach Blomberg zum letzten Spiel der Hinserie gegen den Großenmarpe. Ohne Annabelle (sie hatte sich das Außenband im Training gerissen) und Lena ging es recht vollbesetzt zum Spiel. Die Mannschaft rechnete sich eine gute Chance aus, in diesem Spiel beim Tabellennachbarn zu punkten, da die Märper Damen auch nicht so positiv in die Saison gestartet waren.

Seite 159 von 178