HSG NEWSFLASH **** HSG NEWSFLASH ****
Montag, 31 Oktober 2016 16:14

Den Spitzenreiter nur kurz geärgert

Die HSG Altenbeken/Buke muss gegen den weiterhin souveränen Spitzenreiter der Verbandsliga TuS 97 Bielefeld/Jöllenbeck am 6. Spieltag eine 29:34 (12:15)-Niederlage hinnehmen. Dabei konnte man den Gastgebern vor einer gut gefüllten Tribüne nur in der Anfangsphase Paroli bieten.

Der Kampf um Punkte auf dem Handballfeld rückte an diesem Wochenende leider durch eine traurige Nachricht in den Hintergrund: Bei einem tragischen Verkehrsunfall kam ein Handballer aus der A-Jug. der SG Bünde-Dünne ums Leben. Unser tiefes Mitgefühl und Beileid gilt allen Angehörigen!

Donnerstag, 27 Oktober 2016 16:39

HSG zu Gast beim Spitzenreiter

Am Samstag, 29. Oktober, tritt die HSG Altenbeken/Buke beim TuS 97 Bielefeld/Jöllenbeck an. Anpfiff beim momentanen Verbandsliga-Spitzenreiter ist um 17:45 Uhr.

Montag, 24 Oktober 2016 07:09

Erste weiterhin sieglos in der Verbandsliga

Die HSG Altenbeken/Buke unterliegt der HSG Porta Westfalica im ersten Spiel nach der Herbstpause in der heimischen Schulsporthalle mit 29:33 (12:14) und wartet damit weiter auf den ersten doppelten Punktgewinn in der Verbandsligasaison 2016/17.

Mittwoch, 19 Oktober 2016 20:00

HSG-Sportfest 2016 in Bildern

Zuerst der wichtigste und größte Gewinner des HSG-Sportfestes: Die Deutsche Krebshilfe. Martin Fornefeld, Andreas Bertelt und Marc Michalowitz konnten einen Spendenscheck über fantastische 4.000 € an Pauline Baran von der Deutschen Krebshilfe überreichen. Damit hat die HSG Altenbeken/Buke jetzt 32.000 € auf ihren Sportfesten für die Deutsche Krebshilfe gesammelt!

Seite 77 von 86