Mittwoch, 08 November 2023 10:06

Heimsieg gegen die SGH Paderborn

Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Im ersten Spiel der Hauptrunde bzw der Kreisklasse unserer m/D ging es am 04.11. gegen die SGH Paderborn 1. 

Einige kurzfristige, krankheitsbedingte Absagen bereiteten ein bisschen Sorge aber die "Verbliebenen" gingen sofort sehr konzentriert und engagiert zur Sache und so bemerkte der Gegner schnell dass es für sie heut schwer wird etwas Zählbares aus unserer Schulsporthalle mitzunehmen. 

Zur Halbzeit leuchtete ein 13:3 auf der Anzeigetafel. So musste in der Pause auch nur ein bisschen was am Positionsspiel gefeilt bzw besprochen werden.

Wie häufig bei deutlicheren Führungen ließ die Konzentration und dann auch die Kraft etwas nach und so ging in den ersten 11min der zweiten Hälfte wenig zusammen. Es wurde nicht mehr so überzeugend gespielt und wir benötigten eine Auszeit um den Fokus nochmal neu zu setzen und so wurde aus einem 15:5 in Minute 31 ein 21:6 Heimsieg.

 

Alle 9 haben das gut gemacht und nochmal alles gegeben. Spielerisch wurde einiges umgesetzt, probiert und wir konnten wieder gute Fortschritte sehen - weiter so Jungs.

 

 

Bericht von Marian Suska

Gelesen 284 mal