Donnerstag, 18 August 2016 20:16

Saisonbericht der wD-Jugend

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Auch wenn wir nur 2 Spiele gewinnen konnten, ist die letzte Saison ein voller Erfolg. Die Mädels, die mit einem sehr knapp besetzten Kader in die Saison gestartet sind, haben alle Spiele bestreiten können und haben nie aufgegeben. Die Mannschaft hat super zusammengehalten. Alle Spielerinnen haben stets ihr Bestes gegeben und so auch bei ausweglosen Partien bis zum Schlusspfiff gekämpft. Nach der kleinen Osterpause geht es nun wieder freitags mit dem Training los. Wir freuen uns auf weitere Neuzugänge, die die Mannschaft nächste Saison komplettieren werden.

In der letzten Saison sind die Mädels nicht nur individuell besser geworden, sondern haben auch gelernt besser zusammen zu spielen. Die Pässe werden nun schneller und mit mehr Übersicht gespielt. Es fällt auf, dass der komplette Spielverlauf geschmeidiger ist. Auch den Zuschauern sind die Fortschritte und Entwicklungen aufgefallen.
Hier geht ein Dank an die Eltern, die die Mädels stets unterstützen und nach den Niederlagen wieder motiviert haben. Wir wünschen uns auch für die kommende Saison eine so gute Zusammenarbeit und Unterstützung von der Tribüne. Mit Zuschauern, die hinter der Mannschaft stehen, macht das Spielen auch gleich doppelt so viel Spaß

Klar müssen die Mädels noch an sich arbeiten und es klappt nicht alles perfekt, aber wie sagt man so schön „Übung macht den Meister“. Leider darf Felicia nächste Saison nicht noch ein weiteres Jahr in der D-Jugend spielen. Mit ihren starken Würfen hat sie uns das ein und andere Tor beschert. Diese Lücke zu füllen wird schwer.  Der Rest der Mannschaft bleibt aber erhalten. Somit gehören die HSG Mädels dann mit zu den „Älteren“ in der Liga, was darauf hoffen lässt, dass sie auch körperlich besser mithalten können.
Warten wir einfach mal ab, was die nächste Zeit so bringt. Wir dürfen uns auf Sarah und Savina freuen, die schon einige Male beim Training rein geschnuppert haben und nächste Saison fest dabei sind. Außerdem kommen noch 2 Mädels aus der E-Jugend zum Team dazu.

Im Vergleich zu letzter Saison starten wir somit etwas entspannter von der Kadergröße her in die kommende Saison.

wD 3

Wer Lust hat sich das Training mal anzugucken und reinzuschnuppern ist herzlich willkommen!

Wir trainieren immer freitags von 16:30 bis 18:00 Uhr in der Schulsporthalle. Sollten sich die Trainingszeiten noch ändern wird das hier auf der Homepage bekannt gegeben. Zu der D-Jugend gehören die Jahrgänge 2006-2004.

Wir (Christina und Bine) bedanken uns für eine schöne Saison. Es hat uns sehr viel Freude bereitet die Zeit mit euch zu gestalten und die Spiele zu bestreiten. Ihr habt super Fortschritte gemacht und seid ein tolles Team. Die nächste Saison wird bestimmt genauso spannend, witzig, erfolgreich, schön...

 

 
Gelesen 2570 mal Letzte Änderung am Montag, 05 September 2016 05:36
Mehr in dieser Kategorie: HSGirlpower- weibliche D »