Samstag, 09 Januar 2021 15:24

HSG-Sportfest

Artikel bewerten
(1 Stimme)

Heute, am 09.01.2021, hätte unser 12. HSG-Sportfest stattfinden sollen! Leider musste auch dieser fantastische Tag mit spannenden Spielen der Hobbymannschaften um den Connext-Cup, mit guten Gesprächen bei ausreichend Getränken, leckerem Kuchen sowie dem Besten vom Grill, mit vielen strahlenden Gewinnern aus der großen Tombola und mit einem Scheck aus Spenden und allen Einnahmen des Tages für den Kampf gegen Krebserkrankungen coronabedingt abgesagt werden.

Die HSG freut sich schon jetzt, wenn endlich ein neuer Termin für das 12. HSG-Sportfest festgelegt werden kann. Die Krebserkrankungen machen jedoch leider keine Corona-Pause und dementsprechend sollte auch der Kampf gegen die Krebserkrankungen keine Pause machen! Dabei kann auch akutell jeder helfen!

  • Auch in der Coronakrise erkrankt weltweit alle 35 Sekunden ein Mensch an Blutkrebs. Für viele Betroffene ist eine Stammzellenspende die einzige Chance auf Heilung! So hoffen gerade u.a. der siebenjährige Justus, der kleine Tim, der zum zweiten Mal erkrankt ist, der dreijährige William, der trotz seiner schweren Krankheit eine echte Frohnatur ist und Nicole, die als glückliche Mutter eines zweijährigen Mädchens gegen den Krebs um ihr Leben kämpfen muss, dass ein passender Stammzellenspender gefunden wird. Dabei kann jeder gesunde Mensch zwischen 17 und 55 Jahren zum Lebensretter werden! Die großen Typisierungsaktionen können gerade natürlich ebenfalls nicht stattfinden, allerdings lässt sich das Typisierungs-Set ganz coronakonform nach Hause bestellen! Jeder kann demensprechend ganz bequem auf dem Sofa zum Lebensretter werden! Alle notwendigen Infos finden sie auf der Homepage der DKMS!

DKMS Corona

  • Der Kampf gegen Krebserkrankungen kostet Geld! Mit den fantastischen Spendensummen auf den HSG-Sportfesten wurde über die Aktion HandballHILFT! die Deutsche Krebshilfe unterstützt, die sich u.a. in der Krebsforschung oder beim Auf- und Ausbau von Kinderkrebszentren federführend engagiert! Jeder Geldbetrag kann im Kampf gegen die Krebserkrankungen helfen! Gerne können Sie für diesen guten Zweck einen Geldbetrag ihrer Wahl auf das Spendenkonto der HSG Altenbeken/Buke mit dem Betreff „HSG AB HILFT“ überweisen. Eine Spendenquittung wird auf Anfrage gerne ausgestellt, fügen Sie dem Betreff einfach den Hinweis „Spendenquittung“ und ihre Anschrift hinzu. Das Spendenkonto der HSG hat folgende Bankverbindung: HSG Altenbeken/Buke - Volksbank Paderborn - IBAN: DE08 4726 0121 6010 6982 00 - BIC: DGPBDE3MXXX 

Das 12. HSG-Sportfest muss leider noch auf sich warten lassen, mit den Bilderberichten ist aber jeder eingeladen in Erinnerungen an das 11. HSG-Sportfest, 10. HSG-Sportfest oder 9. HSG-Sportfest zu schwelgen!

Gelesen 42 mal Letzte Änderung am Samstag, 09 Januar 2021 15:41
Mehr in dieser Kategorie: « WORLD BLOOD CANCER DAY am 28. Mai!